Denken wir an zwei Anwendungen des Farbenschemas, so können wir diese Beschreiben. Aber das wesentliche dieser Beschreibung ist, daß sie nur eine reine Multiplizität von Zeichen beschreibt

& nicht in irgend einem Sinne mit der Realität anknüpft in einem Sinne in welchem das Zeichen mehr als ein Zeichen wäre.